Diagnose am Kältemittelkreislauf

07.05. oder 08.05.2019

Zum ersten Mal wird das Thema „Diagnose am Kältemittelkreislauf“ in einer Profischulung genauer unter die Lupe genommen. Bereits der Ausfall eines Bauteils der Klimaanlage kann große Auswirkungen auf ihre Gesamtleistung haben. Der Dozent Christoph Salmen zeigt Ihnen die systematische Analyse der Ausfallursache und macht Sie mit Methoden der Lokalisierung eines Fehlers vertraut. Die Schulung findet in Erwitte bei der Hella Academy statt.

Lernziele:

  • Der Teilnehmer kann den Kältemittelkreislauf mit seinen Komponenten erläutern
  • Der Teilnehmer kennt Unterschiede von Klimaanlagen mit Expansionsventil und Festdrossel
  • Der Teilnehmer kann Leckagen mittels gängiger Methoden lokalisieren
  • Der Teilnehmer kennt Ausfallursachen für Klimaanlagen im Kraftfahrzeug
  • Der Teilnehmer kann Ausfallursachen am Kältemittelkreislauf lokalisieren und Fehler beseitigen

Inhalt:

  • Der Kältemittelkreislauf und dessen Komponenten
  • Unterschiede Festdrossel- und Expansionsventil-Anlagen
  • Diagnose mit der Klimaservicestation und dem Thermometer
  • Intensive Fehlersuche am Kältemittelkreislauf

Die Schulung eignet sich für Kfz-Mechaniker/-in, Kfz-Elektriker/-in, Kfz-Mechatroniker/-in, Kfz-Meister/-in und Karosserie- und Fahrzeugbauer/-in.

Das Training beinhaltet viele praktische Übungen an unseren Trainingsfahrzeugen. Bitte achten Sie auf werkstattgerechte Kleidung sowie Sicherheitsschuhe.

Sachkundenachweis Klimaanlagen von Vorteil.

Christoph Salmen, Dozent Krafthand-Dekra-Profischulungen

Christoph Salmen ist seit über 15 Jahren technischer Trainer für verschiedene Bereiche des Hella Konzerns und derzeit Trainer bei der Hella Academy in Erwitte und Breisach. Er schulte bereits in den vergangenen Jahren für die Krafthand-Dekra-Profischulungen.

Die Teilnahmegebühr an der eintägigen Schulung beträgt jeweils 169,- €. Angehörige unserer Partner sowie KRAFTHAND-Abonnenten nehmen zum vergüstigten Preis von 139,- € teil.

Im Preis enthalten sind:

  • Schulungsunterlagen
  • Zertifikat über erfolgreiche Teilnahme

Schulungsbeginn:          08:30 Uhr
Schulungsende:       ca. 16:30 Uhr

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, die Teilnahmeplätze sind begrenzt!
Anmeldeschluss ist der 23. April 2019

Online anmelden»

Zum PDF Anmeldeformular»

*Angehörige unserer Partner, KRAFTHAND-Abonnenten sowie Mitglieder der Kfz-Innung Oberpfalz nehmen zum vergüstigten Preis teil.

Veranstaltungsort

Hella Academy
Overhagener Weg 23
59597 Erwitte

Kostenfreie Parkplätze stehen Ihnen direkt am Schulungszentrum zur Verfügung.

Julia Brehm, Team Krafthand-Dekra-Profischulungen

Julia Brehm
Organisation und Teilnehmerbetreuung

Fon: 0 82 47/30 07-161
Fax: 0 82 47/30 07-170
Mail: julia.brehm(at)krafthand.de

Katja Schilling
Organisation und Teilnehmerbetreuung

Fon: 0 82 47/30 07-184
Fax: 0 82 47/30 07-170
Mail: katja.schilling@krafthand.de

Christian Häfele, Team Krafthand-Dekra-Profischulungen

Christian Häfele
Organisation und Teilnehmerbetreuung

Fon: 0 82 47/30 07-164
Fax: 0 82 47/30 07-170
Mail: christian.haefele(at)krafthand.de

Eine Bildungsinitiative von:

Ideelle Partner: